Home Lükon Thermal Solutions Sitemap Lükon Thermal Solutions Kontakt

Rohrheizkörper & Einbauheizungen - unsere Basis!


Übertragung des Geschäftsbereiches „Rohrheizkörper und Geräte“ 

Lükon Thermal Solutions AG überträgt ihre Aktivitäten des Geschäftsbereichs „Rohrheizkörper und Geräte“ auf den 1. Mai 2015 an Backer ELC AG weiterlesen


Backer ELC AG    =>   Hier gehts direkt zu Backer ELC AG     www.backerelc.ch 


Übersicht

Lükon Rohrheizkörper:Aushärten, Altern, Entspannen
Ob in Serien oder als Einzelanfertigung, Lükon Rohrheizkörper sind in Rund- und Flachovalprofil für jeden Einsatzbereich erhältlich. Sie zeichnen sich aus durch Langlebigkeit, niedrige Verbrauchswerte und optimierte Wirkungsgrade. Rohrheizkörper werden zum Beheizen von Wasser, Öl, Luft, Gas oder anderen nicht korrosiven Medien verwendet.

Anwendungsbereich

Lükon Rohrheizkörper: Polymerisieren, Trocknen, Tempern,
Lükon Rohrheizkörper lassen sich zum Aushärten, Altern, Entspannen, Einbrennen, Polymerisieren, Trocknen, Tempern, Testen, Vorwärmen usw. einsetzen. Sie können zum Beheizen von Wasser, Öl, Luft, Gas oder anderen nicht korrosiven Medien verwendet werden. Die Heizelemente eignen sich für den Einbau in Industrieanlagen, Temperiergeräte, Hochvakuumöfen, Laborausrüstungen, Raumheizgeräte, Giessformen, Werkzeuge, Grossküchen, Waschmaschinen, Geschirrspüler, Backöfen, Friteusen, Kaffeemaschinen, Grillapparate usw.

Produktbeschrieb

Einbau in Industrieanlagen, Temperiergeräte, Hochvakuumöfen, Laborausrüstungen, Raumheizgeräte, Giessformen
Je nach Verwendungszweck werden Edelstahl in verschiedenen Legierungen, Stahl, Kupfer, Messing und Titan als Mantel-material eingesetzt. Der Mantel umschliesst einen stromführenden Heizleiter aus gewickeltem Chromnickeldraht NiCr 80/20. Als Isolation wird Magnesiumoxydpulver verwendet, das ein ausgezeichneter Wärmeleiter und gleichzeitig ein guter elektrischer Isolator ist.

Die vom Heizleiter aufgenommene Leistung wird durch die gute Wärmeleitfähigkeit und hohe Verdichtung des Magnesium-oxydpulvers an den Rohrmantel abgegeben. Dadurch ist trotz hoher Isolationsfestigkeit eine niedrige Heizleitertemperatur gewährleistet. Die Stabenden sind gegen Feuchtigkeit abgedichtet und verfügen über eine gute Kriechstromfestigkeit.


Edelstahl in verschiedenen Legierungen, Stahl, Kupfer, Messing, Titan, Mantelmaterial

Dimensionen, Formgebung

Werkzeuge, Grossküchen, Waschmaschinen, Geschirrspüler, Backöfen, Friteusen, Kaffeemaschinen, Grillapparate
Die Rohrheizkörperlänge beträgt minimal 350 mm und maximal 6000 mm mit einer Längentoleranz von ± 2 mm. Die Formgebung erfolgt nach Zeichnung oder Muster. Lükon Rohrheizkörper sind vibrationsbeständig und weisen eine sehr lange Lebensdauer auf.

Temperaturbereich

Magnesiumoxydpulver, Rohrheizkörper aus Chromnickelstahl ,hohe Isolationsfestigkeit, niedrige Heizleitertemperatur

Die maximal zulässige Oberflächentemperatur für Rohrheizkörper aus Chromnickelstahl liegt bei ca. 850 °C. Auf Anfrage sind Sonderausführungen bis 1000 °C erhältlich.

Download des PDF Prospekt (PDF, 367kB)



Anfragen

Gerne senden wir Ihnen ein Angebot. Um Ihnen das geeignete Produkt nach Ihren Anforderungen anzubieten, benötigen wir einige Angaben.

Bitte füllen Sie das folgende Formular mit Ihren Anforderungen aus und senden Sie uns dieses per E-Mail an kontaktform@lukon.ch

 Download des PDF Formular Anforderungen RHK & EWG

Seitenanfang